Martina Wildner

Martina Wildner
geboren 1968 im Allgäu lebt mit ihrer Familie in Berlin. Nach einigen Semestern Islamwissenschaften in Erlangen und einem Grafikdesign-Studium an der Fachhochschule Nürnberg arbeitet sie seit 1998 als freie Autorin und Malerin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Für ihren Roman Jede Menge Sternschnuppen erhielt sie den Peter-Härtling-Preis. Ihr Kinderroman Ein schauriges Haus wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012 nominiert.
www.marimawi.de

Aus unserem Blog: 10 Fragen an Martina Wildner


Titelauswahl:


Jede Menge Sternschnuppen
Martina Wildner
Beltz & Gelberg 2003
Ab 11 Jahre

Michelles Fehler
Martina Wildner
Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher 2006
Ab 13 Jahre

Das schaurige Haus
Martina Wildner
Beltz & Gelberg
Ab 10 Jahre

Irgendwas stimmt nicht
Martina Wildner
Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher 2012
Ab 11 Jahre