Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 2 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

Illustration: Maja Bohn

Hoppipolla – Die Fee, die aus dem Müsli purzelte
Autorin: Ilke S. Prick
Illustratorin: Maja Bohn
Verlag: Sauerländer
Inhaltsangabe: Die kleine Fee Hoppipolla wurde entführt. Das behauptet sie jedenfalls. In einer Müslipackung aus Island – und aus Versehen. Gelandet ist sie in der Speisekammer von Malous Familie. Hoppipolla ist sauer darüber. Doch auch wenn sie nicht immer eine ganz so gute Fee ist, werden Malou und sie schnell beste geheime Freundinnen. Gemeinsam machen sie Hoppipoppikorn oder essen Linsensuppe mit Köh-Rie und Kuku-Ma, eine magische Mischung, die nur Feen kennen. Und Schnurzelwurzel, Papperlapurzel gelingt es Hoppipolla, Malou die Angst vor allem möglichen zu nehmen. Sie hilft Malou aus der Patsche, wenn es nötig ist, und verleiht ihr eine ordentliche Portion Selbstvertrauen. Als Malou sich einen Hund wünscht, wird ihre geheime Freundschaft ernsthaft auf die Probe gestellt. Aber auch da hilft ein bisschen Hoppipolla-Feenzauber.
Zielgruppe: ab 6 Jahren


Illustration: Tine Schulz

Regenwürmer im Bauch
Autorin: Lydia Ruwe
Illustratorin: Tine Schulz
Verlag: dtv junior
Inhaltsangabe: Lenny erforscht so ziemlich alles, was ihm unter die Finger kommt, von Regenwürmern bis zu Mitschülern. Als sein Opa an »Herzschmerz« stirbt, will er es genauer wissen: Wie ist das eigentlich mit diesen Verliebungen und wie um alles in der Welt findet man seine große Liebe? Zusammen mit seinen besten Freunden will er auch dieser Frage auf den Grund gehen. Er befragt seine Mitmenschen und macht Experimente, bei denen so ziemlich alles schiefgeht, was nur schiefgehen kann. So einfach scheint das mit der Liebe nämlich nicht zu sein. Ob Lenny dem großen Geheimnis doch noch auf die Spur kommt?
Zielgruppe: ab 8 Jahren


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 1 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

Illustration: Karsten Teich

Locke, Logo und der Zeitreise-Fußball
Autorin: Angela Bernhardt
Illustrator: Karsten Teich
Verlag: Tulipan
Inhaltsangabe: Locke hat es wirklich drauf beim Fußballspielen. Doch heute geht der Schuss nach hinten los. Beim Kicken hat sie ihren Lehrer aus Versehen voll im Gesicht erwischt. Zur Strafe muss sie den Geräteraum aufräumen. Wie gut, dass ihr Freund Logo ihr dabei hilft, sonst wäre es wirklich öde. Doch was ist das? Hinter den dicken Turnmatten kommt ein Junge zum Vorschein, der im wahrsten Sinne des Wortes aus der Zeit gefallen ist. Genauer gesagt, aus dem Jahr 1922. Er heißt Johann, ist Torwart und wurde mitsamt seinem Fußball durch ein Zeitloch in die Gegenwart geschossen. Doch wie kommt er jetzt wieder zurück? Können Logos scharfer Verstand und Lockes starker Fuß weiterhelfen?
Zielgruppe: ab 7 Jahren


Illustration: Britta Teckentrup

Frau Susetts wundersame Reise
Autor: Salah Naoura
Illustratorin: Britta Teckentrup
Verlag: Tulipan
Inhaltsangabe: Auf einer alten Brücke, auf der dicht an dicht viele Häuser stehen, wohnt Frau Susett. Sie ist sehr nett, aber ihre Nachbarn finden sie viel zu laut. In ihrer Werkstatt baut sie Flöten, auf denen sie auch gerne spielt, und nach und nach bietet sie einem Baby, einer Schnecke, einem Hund und einigen anderen Tieren Obdach – und die sind fast alle nicht sehr leise. Die Entscheidung der Nachbarn fällt: Frau Susett muss weg! Doch wo soll sie nur hin? Ihr Haus steht doch nun mal, wo es steht! Da nimmt ein unerwarteter Besucher Frau Susett, ihr Haus und ihre Schützlinge mit auf eine große Reise …
Zielgruppe: Bilderbuch ab 4 Jahren


Illustration: Barbara Scholz

Krawall im Stall
Autor: Florian Beckerhoff
Illustratorin: Barbara Scholz
Verlag: Thienemann
Inhaltsangabe: Mucki Koboldmaki muss dem Bio-Bauern, bei dem er lebt, helfen: Die Großbäuerin von nebenan möchte sich den schönen kleinen Bauernhof unter den Nagel reißen. Gut, dass ihm zumindest die hinkende Ziege Triene hilft …
Zielgruppe: 6-10 Jahre


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Herbst 2021 / Teil 2 von 2

Auch in diesem Herbst gibt es wieder viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen. Viel Spaß und einen schönen Leseherbst!

Illustration: Kirsten Höcker

Gesund und munter in der Kindertagespflege
Konzeption (kein Text): Astrid Sult, Edda Scholz, Dr. Kathrin Schmitt
Illustratorin: Kirsten Höcker
Verlag: Bundesverband für Kindertagespflege, Berlin
Inhaltsangabe: Ein Pappbilderbuch ohne Text zum Thema Sauberkeit und Hygiene in der Kindertagespflege. Es zeigt, wie das Thema spielerisch und selbstverständlich in den Alltag integriert werden kann. In den Bildern werden verschiedene Dinge angesprochen: Körperpflege, Ernährung, Hygiene und Umgang mit kleinen Verletzungen. Dieses Buch lädt dazu ein, mit Kindern und ihren Familien ins Gespräch zu kommen.
Zielgruppe: Kinder von 1-5 Jahren und Eltern


Illustration: Michael Menzel

Andor Junior – Der Fluch des roten Drachen
Autor: Jens Baumeister
Illustrator: Michael Menzel
Verlag: Kosmos
Inhaltsangabe: Der tapfere Krieger Thorn, die entschlossene Magierin Eara, die kluge Bewahrerin Chada und der clevere Zwerg Kram sind völlig unterschiedlich. Doch nur wenn sie zusammenhalten, können sie das Land Andor retten.
Zielgruppe: ab 8 Jahren


Illustration: Iris Wolfermann

Lola & Pola
Autorin und Illustratorin: Iris Wolfermann
Verlag: Tulipan Verlag
Inhaltsangabe: Doppelter Spaß im Doppelpack. Lola und Pola sind Zwillinge. Das ist toll! Denn so haben sie immer jemanden zum Spielen. Zugegeben, auch das Streiten klappt mit einer Zwillingsschwester hervorragend. Denn gerade weil sie genau gleich aussehen, ist es natürlich umso wichtiger zu klären, wer besser rechnen kann, wer stärker ist und wer eine Sommersprosse mehr im Gesicht hat. Doch dass sie streiten, würden Lola und Pola nie zugeben. Besonders nicht vor einer Dame mit Pudelzwillingen … Iris Wolfermann mit einer humorvollen Zwillingsgeschichte!
Zielgruppe: ab 4 Jahren


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Herbst 2021 / Teil 1 von 2

Auch in diesem Herbst gibt es wieder viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen. Viel Spaß und einen schönen Leseherbst!

Illustration: Marie Geissler

Gekrächze aus der Urzeit
Autorin: Silke Vry
Illustratorin: Marie Geissler
Verlag: Seemann und Henschel Bilderbande
Inhaltsangabe: Ein Kinderkrimi über die Entdeckung des Urvogels Archaeopteryx. Von der Entdeckung des Fossils in einem Steinbruch in Solnhofen bis zu seiner Bedeutung für die Wissenschaft. Denn dies war nicht irgendein Fossil, sondern etwas ganz Unglaubliches – ein Dinosaurier und Vogel gleichzeitig. Und somit Beweis für Charles Darwins damals umstrittene Evolutionstheorie … Dies ist der 2. Band der neuen Kindersachbuchreihe »Dusty Diggers« über wichtige archäologische Funde.
Zielgruppe: 6 – 14 Jahre


Illustration: Bianca Schaalburg

Der Duft der Kiefern (Graphic Novel)
Bild und Text: Bianca Schaalburg
Verlag: avant-verlag
Inhaltsangabe: In „Der Duft der Kiefern“ taucht die Berliner Autorin in ihre Kindheit ein und stößt dabei auf Verdrängung und Lügen. Was hat ihr Großvater Heinrich, angeblich als Buchhalter bei der Wehrmacht in Riga stationiert, von den Gräueltaten der Nazis gewusst? War er vielleicht selbst beteiligt? Bald stellt sich die Frage nach der Mitschuld ihrer Familie. Sie erfährt, dass diese in einem Haus lebte, das ehemals von jüdischen Mitbürgern bewohnt war. Bianca Schaalburg folgt deren Schicksal, recherchiert die Ereignisse und stellt die Frage nach Schuld und Verantwortung einer ganz normalen deutschen Familie. Wir folgen ihrer detektivischen Spurensuche durch die Nazizeit, die Nachkriegsjahre bis zu den Stasi-Akten des Kalten Krieges und ins Jahr 1968, wo sich alles ändern sollte …
Zielgruppe: Menschen ab 16


Illustration: Theresa Tobschall

Survivors – Band 1: Die Flucht beginnt
Autor: Boris Pfeiffer
Illustratorin:
Theresa Tobschall
Verlag: HarperCollins/Schneiderbuch
Inhaltsangabe: Als Zacky wie immer in seiner Felsspalte erwacht, weiß er sofort, dass etwas nicht stimmt: Es ist warm und gleichzeitig dunkel. Auch die anderen Gesetze am Riff scheinen außer Kraft, denn mit der Hitze kommt der Hunger, und mit dem Hunger die gefährliche Fressstille. Nicht nur Heuler, der Hai, ist völlig außer Sinnen und jagt jeden, der ihm ins Visier kommt. Alle suchen vergeblich in den Liedern ihrer Vorfahren nach Rat, doch keines der Lieder berichtet vom Ausbleichen der Korallen oder von den gefährlichen Squids, die der Hunger aus der Tiefe nach oben treibt. Nur wenn die Riffbewohner zusammenhalten, gibt es eine Rettung …
Vom Sterben der Korallenriffe und der Vernichtung des Meeres als Lebensraum. Mit vielen s/w-Vignetten.
Zielgruppe: ab 9 Jahren

Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2021 / Teil 3 von 3

Die Leipziger Buchmesse findet nicht statt. Aber wir haben trotzdem tolle Bücher gemacht. Am besten kauft ihr sie einfach alle in eurer Lieblingsbuchhandlung.

Illustration: Katja Spitzer

Haare – Geschichten über Frisuren
Autorin und Illustratorin: Katja Spitzer
Gestaltung: Paulina Pysz
Verlag: Prestel
Inhaltsangabe: Was haben Pony, Pferdeschwanz, Affenschaukel und Schnecke gemeinsam? Genau, sie alle sind Frisuren! Katja Spitzer erzählt in ihrem in ungewöhnlichen Farben gedruckten Buch alles über Haare: Dass den Menschen schon seit der Steinzeit Frisuren wichtig sind, von den hüftlangen Haaren der Kaiserin Sisi, den Turmfrisuren des Barock und den Punkfrisuren der 70er Jahre. Wir erfahren, welche Schönheitsrezepte die alten Ägypter für ihre Haare hatten, wem Inder ihre Haare opfern und warum viele Afroamerikaner ihren Afrolook mit großem Stolz tragen, was der Bubikopf mit Emanzipation zu tun hat, warum unsere Haare grau werden und woraus sie überhaupt bestehen. Wir sehen Zöpfe, Locken, blonde, schwarze, rote Haare, kurze oder lange Haare, Damenbart und Bartfrisuren und lernen viele Redewendungen, die mit Haaren zu tun haben.
Zielgruppe: 7 Jahre und älter


Die Spur führt zu dir
Autorin: Amy Stern (Susanne Fülscher)
Verlag: Carlsen
Inhaltsangabe: Auf dem Weg nach Italien wird Ella vom Blitz getroffen. Der Grund dafür heißt Fabio. Die beiden kommen sich auf der langen Irrfahrt nach Venedig näher – und verlieren sich nach ihrer Ankunft prompt aus den Augen. Zum Glück kennt Ellas Gastgeberin und Kusine Matilda jeden Winkel der Stadt. Gemeinsam begeben sie sich in dem Labyrinth der Lagunenstadt auf Spurensuche.
Zielgruppe: ab 12 Jahren


Mehr lesen