Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 4 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

© Constanze Guhr

Die unglaubliche Verwandlung
Autorin: Constanze Guhr
Illustratorin: Constanze Guhr
Verlag: Tulipan
Inhaltsangabe: Schöner als Magie!
Jeder kennt sie: Schmetterlinge, Hummeln, Ameisen, Libellen oder Glühwürmchen. Doch bevor sie diese uns vertrauten Gestalten annehmen, führen sie ein ganz anderes Leben, das uns meist verborgen bleibt. In ihrem neuen Sachbilderbuch nimmt Constanze Guhr die LeserInnen mit auf eine Reise in die Welt der Insekten. Auf eindrucksvolle Weise veranschaulichen die ästhetischen, lebendigen und farbintensiven Bilder die Metamorphose der Insekten und zeigen, wie es in einem Hummelnest, auf einem Ameisenhügel oder unter der Wasseroberfläche zugeht. Damit schärft Constanze Guhr den Blick für die Kleinen und bringt uns die atemberaubende Welt der Insekten vor ihrer Verwandlung näher.
Zielgruppe: ab 5 Jahren


© Patrick Fix

Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer. Achtung, Raubritter!
Autorin: Cally Stronk
Illustrator: Patrick Fix
Verlag: Ravensburger
Inhaltsangabe: Auf zur wilden Kofferjagd! 
Bei einer Führung auf Burg Rätselstein erfahren die Zwillinge Lukas und Marie von einem geheimnisvollen Schatz. Mit Hilfe der magischen Gegenstände aus ihrem Detektivkoffer entdecken sie schon bald erste Hinweise darauf, wo der Schatz von Ferdinand, dem Vergesslichen, versteckt sein könnte. Doch Vorsicht! Auch die beiden tollpatschigen Ganoven Topf und Deckel wittern ihre Chance und sind den Zwillingen dicht auf den Fersen. Eine spannende und lustige Schatzsuche mit wilder Verfolgungsjagd beginnt …
Das vierte Abenteuer der Erfolgsreihe! Spannende Rätselkrimis für Erstleser.
Zielgruppe: Ab 7 Jahren


© Marek Bláha

DRAGON NINJAS – Band 5 – Der Drache der Schatten –
Autor: Michael Petrowitz
Illustrator: Marek Bláha
Verlag: Ravensburger
Inhaltsangabe: Die jungen Dragon Ninjas Lian, Sui und Pepp haben es geschafft, die vier magischen Ninja-Waffen an sich zu bringen und den bösen Drachen O-Gonsho zu besiegen.
Doch kurz zuvor konnte dieser noch das Tor zur Unterwelt öffnen, aus der nun ein noch viel gefährlicherer Feind in die Welt der Dragon Ninjas eindringt: der finstere Drache der Schatten …
Zielgruppe: ab 8 Jahren


© SaBine Büchner
Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 3 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

© Lena Hesse

Was ist Zuhause? Vom Wohnen, Leben, Weggehen und Ankommen
Autorin: Kristina Scharmacher-Schreiber
Illustratorin: Lena Hesse
Verlag: Beltz & Gelberg
Inhaltsangabe: Bei Oma darf man auf dem Sofa essen, beim besten Freund spielen alle in der Küche, und die Cousine hat zwei Zimmer, eins bei jedem Elternteil. Jedes Kind weiß, Zuhause können ganz unterschiedlich sein. Was sie ausmacht, sind vertraute Gerüche und Geräusche, gewohnte Sprache oder kleine Rituale. Wie ist das bei Menschen, die kein festes Zuhause haben? Die ihr Zuhause verlassen müssen oder wollen? Kann man sich aussuchen, wo man wohnt? Und wie wird man dort heimisch? Ein gedankenreiches Sachbuch darüber, wie wir unser Zusammenleben inklusiv und umweltverträglich gestalten können.
Zielgruppe: ab 7 Jahren


© Thilo Krapp

Die Minimes
Autor: David O’Connell
Illustrator: Thilo Krapp
Verlag: EDEL Kids Books
Inhaltsangabe: Gafferty Sprout und ihre Familie leben tief unter einem kleinen schottischen Städtchen, in einem Labyrinth aus Tunneln, das einst der magischen Zivilisation der Minimes als Heimat diente. Als Gafferty in den Ruinen ein rätselhaftes Buch entdeckt, weiß sie sofort, dass sie versuchen muss, die anderen Minimes zu finden. Aber die Tunnel sind gefährlich. Und bald entdeckt Gafferty, dass sie nicht die Einzige ist, die auf der Suche nach den verlorenen Stämmen und der geheimen Magie der Minimes ist …
Zielgruppe: ab 7 Jahren


© Barbara Scholz

Mattwoch, der 35. Miau
Autorin: Andrea Schomburg
Illustratorin: Barbara Scholz
Verlag: Fischer Sauerländer
Inhaltsangabe: Herr Käsemeer wacht auf, es ist halb nein, und durch das Finster lacht der Sonnenschein. Außerdem ist es der 35. Miau – da kann ja nur völlig Verrücktes passieren! Durch das verdrehte Land der Buchstabenverwechslungen begleiten wir Herrn Käsemeer auf seiner gefährlichen Wanderung durch den Wild, folgen seinen Begegnungen mit Klopperschlingen und Rohen, warnen ihn vor dem Verzehr von Grizzlybären – bis er dann endlich bei seiner Mimi ankommt … Grandiose Illustrationen von Barbara Scholz, die die verrückte Welt des Textes auf die Spitze treiben!
Zielgruppe: ab 4 Jahren


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 2 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

Illustration: Maja Bohn

Hoppipolla – Die Fee, die aus dem Müsli purzelte
Autorin: Ilke S. Prick
Illustratorin: Maja Bohn
Verlag: Sauerländer
Inhaltsangabe: Die kleine Fee Hoppipolla wurde entführt. Das behauptet sie jedenfalls. In einer Müslipackung aus Island – und aus Versehen. Gelandet ist sie in der Speisekammer von Malous Familie. Hoppipolla ist sauer darüber. Doch auch wenn sie nicht immer eine ganz so gute Fee ist, werden Malou und sie schnell beste geheime Freundinnen. Gemeinsam machen sie Hoppipoppikorn oder essen Linsensuppe mit Köh-Rie und Kuku-Ma, eine magische Mischung, die nur Feen kennen. Und Schnurzelwurzel, Papperlapurzel gelingt es Hoppipolla, Malou die Angst vor allem möglichen zu nehmen. Sie hilft Malou aus der Patsche, wenn es nötig ist, und verleiht ihr eine ordentliche Portion Selbstvertrauen. Als Malou sich einen Hund wünscht, wird ihre geheime Freundschaft ernsthaft auf die Probe gestellt. Aber auch da hilft ein bisschen Hoppipolla-Feenzauber.
Zielgruppe: ab 6 Jahren


Illustration: Tine Schulz

Regenwürmer im Bauch
Autorin: Lydia Ruwe
Illustratorin: Tine Schulz
Verlag: dtv junior
Inhaltsangabe: Lenny erforscht so ziemlich alles, was ihm unter die Finger kommt, von Regenwürmern bis zu Mitschülern. Als sein Opa an »Herzschmerz« stirbt, will er es genauer wissen: Wie ist das eigentlich mit diesen Verliebungen und wie um alles in der Welt findet man seine große Liebe? Zusammen mit seinen besten Freunden will er auch dieser Frage auf den Grund gehen. Er befragt seine Mitmenschen und macht Experimente, bei denen so ziemlich alles schiefgeht, was nur schiefgehen kann. So einfach scheint das mit der Liebe nämlich nicht zu sein. Ob Lenny dem großen Geheimnis doch noch auf die Spur kommt?
Zielgruppe: ab 8 Jahren


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Frühjahr 2022 / Teil 1 von 4

In diesem Frühjahr gibt es ungewöhnlich viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen! Viel Spaß beim Stöbern …

Illustration: Karsten Teich

Locke, Logo und der Zeitreise-Fußball
Autorin: Angela Bernhardt
Illustrator: Karsten Teich
Verlag: Tulipan
Inhaltsangabe: Locke hat es wirklich drauf beim Fußballspielen. Doch heute geht der Schuss nach hinten los. Beim Kicken hat sie ihren Lehrer aus Versehen voll im Gesicht erwischt. Zur Strafe muss sie den Geräteraum aufräumen. Wie gut, dass ihr Freund Logo ihr dabei hilft, sonst wäre es wirklich öde. Doch was ist das? Hinter den dicken Turnmatten kommt ein Junge zum Vorschein, der im wahrsten Sinne des Wortes aus der Zeit gefallen ist. Genauer gesagt, aus dem Jahr 1922. Er heißt Johann, ist Torwart und wurde mitsamt seinem Fußball durch ein Zeitloch in die Gegenwart geschossen. Doch wie kommt er jetzt wieder zurück? Können Logos scharfer Verstand und Lockes starker Fuß weiterhelfen?
Zielgruppe: ab 7 Jahren


Illustration: Britta Teckentrup

Frau Susetts wundersame Reise
Autor: Salah Naoura
Illustratorin: Britta Teckentrup
Verlag: Tulipan
Inhaltsangabe: Auf einer alten Brücke, auf der dicht an dicht viele Häuser stehen, wohnt Frau Susett. Sie ist sehr nett, aber ihre Nachbarn finden sie viel zu laut. In ihrer Werkstatt baut sie Flöten, auf denen sie auch gerne spielt, und nach und nach bietet sie einem Baby, einer Schnecke, einem Hund und einigen anderen Tieren Obdach – und die sind fast alle nicht sehr leise. Die Entscheidung der Nachbarn fällt: Frau Susett muss weg! Doch wo soll sie nur hin? Ihr Haus steht doch nun mal, wo es steht! Da nimmt ein unerwarteter Besucher Frau Susett, ihr Haus und ihre Schützlinge mit auf eine große Reise …
Zielgruppe: Bilderbuch ab 4 Jahren


Illustration: Barbara Scholz

Krawall im Stall
Autor: Florian Beckerhoff
Illustratorin: Barbara Scholz
Verlag: Thienemann
Inhaltsangabe: Mucki Koboldmaki muss dem Bio-Bauern, bei dem er lebt, helfen: Die Großbäuerin von nebenan möchte sich den schönen kleinen Bauernhof unter den Nagel reißen. Gut, dass ihm zumindest die hinkende Ziege Triene hilft …
Zielgruppe: 6-10 Jahre


Mehr lesen

Unsere Neuerscheinungen im Herbst 2021 / Teil 2 von 2

Auch in diesem Herbst gibt es wieder viele neue Bücher von uns Spreeautor*innen. Viel Spaß und einen schönen Leseherbst!

Illustration: Kirsten Höcker

Gesund und munter in der Kindertagespflege
Konzeption (kein Text): Astrid Sult, Edda Scholz, Dr. Kathrin Schmitt
Illustratorin: Kirsten Höcker
Verlag: Bundesverband für Kindertagespflege, Berlin
Inhaltsangabe: Ein Pappbilderbuch ohne Text zum Thema Sauberkeit und Hygiene in der Kindertagespflege. Es zeigt, wie das Thema spielerisch und selbstverständlich in den Alltag integriert werden kann. In den Bildern werden verschiedene Dinge angesprochen: Körperpflege, Ernährung, Hygiene und Umgang mit kleinen Verletzungen. Dieses Buch lädt dazu ein, mit Kindern und ihren Familien ins Gespräch zu kommen.
Zielgruppe: Kinder von 1-5 Jahren und Eltern


Illustration: Michael Menzel

Andor Junior – Der Fluch des roten Drachen
Autor: Jens Baumeister
Illustrator: Michael Menzel
Verlag: Kosmos
Inhaltsangabe: Der tapfere Krieger Thorn, die entschlossene Magierin Eara, die kluge Bewahrerin Chada und der clevere Zwerg Kram sind völlig unterschiedlich. Doch nur wenn sie zusammenhalten, können sie das Land Andor retten.
Zielgruppe: ab 8 Jahren


Illustration: Iris Wolfermann

Lola & Pola
Autorin und Illustratorin: Iris Wolfermann
Verlag: Tulipan Verlag
Inhaltsangabe: Doppelter Spaß im Doppelpack. Lola und Pola sind Zwillinge. Das ist toll! Denn so haben sie immer jemanden zum Spielen. Zugegeben, auch das Streiten klappt mit einer Zwillingsschwester hervorragend. Denn gerade weil sie genau gleich aussehen, ist es natürlich umso wichtiger zu klären, wer besser rechnen kann, wer stärker ist und wer eine Sommersprosse mehr im Gesicht hat. Doch dass sie streiten, würden Lola und Pola nie zugeben. Besonders nicht vor einer Dame mit Pudelzwillingen … Iris Wolfermann mit einer humorvollen Zwillingsgeschichte!
Zielgruppe: ab 4 Jahren


Mehr lesen